Profile

Join date: Nov 8, 2022

About

Neben den notwendigen Auswirkungen kann ein Arzneimittel unerwünschte Wirkungen verursachen. Obwohl nicht alle diese Nebenwirkungen auftreten können, können sie medizinische Aufmerksamkeit benötigen.


Informieren Sie sich sofort mit Ihrem Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten:


Mehr gemeinsam


Irreführend oder minderwertiges Gefühl


Blutung nach der Entziehung


Blutung, Blasenen, Kältemittel, Verfärbung der Haut, Druckgefühl, Nesseln, Entzündungen, Erstickung, Taubheit, Schmerzen, Hautausschlag, Rötung, Verhängnis, Stämmung, Schwellungen, Ausschreibungen, Kribbung, Geschwüre oder Wärme an der Injektionsstelle


Schwellung oder Schwellung des Gesichts, Waffen, Hände, niedrigere Beine oder Füße


Blut im Urin


Brennen, Färben, Taubheit, Taubheit, Beschlagnahme, "Grundstoffe und Nadeln" oder Ansteckungsgefühle


Veränderungen der Hautfarbe


Kalte Grippeähnliche Symptome


Kalte Hände und Füße


Verwirrung


Verstopfung


Husten oder ersticken


Dunkelnder Urin


verringerte Harnisierung


Diarrhea


schwierige Harnisierung


Schwindel


trockener Mund


Wahrnehmung oder Verlust von Bewusstsein


Schneller Herzschlag


schnell oder irregulär


ungewöhnliche Kälte


Fieber oder Schüttelfrost


volles oder gestrecktes Gefühl


Allgemeines Gefühl von Beschwerden oder Krankheiten


Kopfschmerzen


Erhöhung der Herzfrequenz


Hautausschlag


Gelenkschmerzen


Leichte Blumengärten


Licht


Appetitverlust


niedrigere Rücken- oder Seitenschmerzen


Muskel- oder Klauenseuche


Muskelschmerzen oder Steifigkeit


Übelkeit


Schmerzen


Schmerzen, Rötung oder Schwellung im Arm oder im Bein


Schmerzen im Bauch, auf der Seite oder in der Bauchseite, möglicherweise auf der Rückseite


Druck im Magen


Schnell, flach


rasche Gewichtssteigerung


Blutung


Laufende Nase


Schmuggel


sneezing


Mund oder Zunge


Hals


Magen-Darmung, Brennen, Krämpfen oder Schmerzen


plötzlicher Rückgang des Urins


Schwitzen


Schwellung des Bauch- oder Bauchraums


Schwellung der Augen oder Augenlide


Schwellungen oder Verkleinerung des Gesichts


geschwollende Gelenke


Durst


Enge in der Brust


Kopplung der Hände oder Füße


Atemnot


Schlafstörungen


unangenehme Schwellungen rund um den Aus


unangenehmer Atemweg


ungewöhnliche Müdigkeit oder Schwäche


ungewöhnliche Gewichtssteigerung oder Verlust


Erbrechen


Erbrechen von Blut


weiße Flecken im Mund, in der Zunge oder im Hals


gerötete Haut


Gelbe Augen oder Haut


weniger häufig


Knochen oder Skelettschmerzen


Brennen, Taubheit, Schmerzen oder Kribbeln in allen Fingern außer kleinsten Finger


Brustschmerzen


Depression


trockene Haut und Haar


Kälte


Haarausfall


Hoarsness oder geschärfte Stimme


langsamer Herzschlag


Schwellung der Knöchel


Soforthilfe leisten, wenn folgende Symptome einer Überdosierung auftreten:


Symptome der Überdosierung


Angst


Verschwommene Vision


Veränderungen der Vision


Kalte Schweißen


coma


Kühl, blassige Haut


Rückgang der Menge des Urins


Depression


übermäßiges Schwitzen


extreme Schwäche


gerötet, trockene Haut


häufige Harnisierung


Fruchtähnliches Atem


Größe der Hände und Füße


Hunger


Mehr Durst


verstärktes Dringen


erhöhtes Volumen von blass, verdünntem Urin


Alptraum


laut, rasieren


Schmerzen in den Armen oder Beinen


Beschlagnahme


Kraken


Langsame Rede


Stopp der Menstruation


Schwellung der Finger oder Hände


Schwierigkeiten beim Ruhen


Manche Nebenwirkungen können auftreten, die in der Regel keine medizinische Aufmerksamkeit erfordern. Diese Nebenwirkungen können während der Behandlung wegfallen, da Ihr Körper sich an das Medikament anpasst. Ihr Gesundheitspersonal kann Ihnen auch mitteilen, wie man einige dieser Nebenwirkungen verhindern oder reduzieren kann. Informieren Sie sich mit Ihrem Gesundheitspersonal, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen fortbestehen oder beides sind oder ob Sie Fragen zu ihnen haben:


Mehr gemeinsam


Körperschmerzen oder Schmerzen


Brustschmerzen


Veränderung der Farbe, des Betrags oder des Geruchs bei der Entladung von Vaginal


Überlastung


Verfärbung der Fingernails oder der Beschläge


Trockenheit oder Geruch des Halses


überschüssige Luft oder Gas im Magen oder in Darm


Häufiger Appell zur Entschärfung


zunehmendes Schwitzen


Erdgas


sneezing


Druck während des Übergangs von Stuhl


Trockene Nase


Ausschreibung, geschwollene Dränge im Hals


Probleme mit Schlupf


Sprachänderungen


weniger häufig


Einstellung


Liebe oder leer


Reizbarkeit


Mangel an Appetit


Verlust von Zinsen oder Freude


Müdigkeit


Schwierigkeiten Konzentration


Andere Nebenwirkungen, die nicht aufgeführt sind, können auch in einigen Patienten auftreten. Wenn Sie andere Auswirkungen bemerken, prüfen Sie mit Ihrem Arzt.


Bitten Sie Ihren Arzt um ärztliche Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen bei der FDA-1088 melden.


References:

https://theyellowdogproject.com/the-importance-of-doing-an-ai-while-on-cycle/

G

Grundlagen Für Nebenwirkungen

More actions